Autogenes Training nach J.H. Schultz

Das autogene Training ist ein einfach zu erlernendes Entspannungsverfahren, das ohne jegliches Hilfsmittel unkompliziert im Alltag angewandt werden kann. Seine Wirksamkeit wurde in vielen Studien nachgewiesen.

 

Dabei versetzen Sie sich mit der Kraft Ihrer Gedanken in einen körperlich und seelisch entspannten Zustand und fördern die nötige Regeneration.

 

Zusätzlich können Sie positiven Einfluss auf die eigenen Gedanken und Körperfunktionen nehmen, um persönliche Ziele zu erreichen oder auch störende Gewohnheiten, wie z.B. Rauchen, abzulegen (sog. Autosuggestionen).

 

Autogenes Training unterstützt bei:

  • Erholung, Entspannung, mehr Gelassenheit
  • Nervosität, Unruhe, Stress
  • Ein- und Durchschlafstörungen
  • Herz-/ Kreislauferkrankungen
  • Magen-/ Darmerkrankungen
  • Regulierung starker Emotionen wie Aufregung, Wut, Aggression
  • Kopfschmerzen/ Migräne
  • Angstgefühlen
  • Steigerung der Leistung- und Konzentrationsfähigkeit
  • Ablegen von störenden Gewohnheiten 
  • Depressive Verstimmungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Verbesserung der Kreativität
  • Schmerzen verringern

Kursangebot

"Zeit für mich"

 

Ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten führe ich Sie in einer Einzelstunde durch das autogene Training. Pro 60 min 50 Euro.

 

Angebot in Gruppen (aktuell ausgesetzt wegen Corona)

  • Der Kurs findet immer montags um 19:30 Uhr  statt 
  • Ort: Seminarraum im Haus der Rosen-Apotheke , Schiffdorfer Chaussee 184a, 27574 Bremerhaven (2. OG) 
  • Dauer: 60 Minuten 
  • Kosten: 5er-Karte 60 € / 10er-Karte 120 € 
  • Gruppengröße: Maximal 6 Personen

 

Anmeldungen gerne per E-Mail an cschemkes@web.de.

 

Hier geht es zum Video: https://youtu.be/S5ZKTGCkNF4

 

Zusätzlich biete ich Kurse in Firmen, Vereinen oder Institutionen an - zugeschnitten auf die jeweiligen Bedürfnisse. Angebote erstelle ich sehr gerne.